HoGi ® PROVISIONSFREI - Ulm - renditestarkes & renommiertes Restaurant Café - Bar zu verkaufen!
Objektnummer H 1433
Objektkategorie Restaurant
PLZ 89073
Ort Ulm
Kaufpreis EUR 750.000,00
Ablöse im persönlichen Gespräch
Sitzplätze innen ca. 130
Sitzplätze aussen ca. 125
Frei ab nach Absprache
Lage Ulm ist eine an der Donau am südöstlichen Rand der Schwäbischen Alb an der Grenze zu Bayern gelegene Universitätsstadt in Baden-Württemberg. Die Stadt hat über 125.000 Einwohner. Das Objekt befindet sich in einem großen Gebäudekomplex mit umliegenden Bürogebäuden, Schulen, Ämtern und Arztpraxen, gegenüber der Donau und des Congress-Centrum. Gute Anfahrtsmöglichkeit, Parkplätze in öffentlicher Tiefgarage direkt unter dem Restaurant, ca. 1 km von der Innenstadt entfernt. Sonniger Außenbereich in verkehrsberuhigter Zone.
Ausstattung Übernahme mit Betriebs- und Geschäftsausstattung, sofort betriebsbereit ausgestattet gegen Zahlung einer Ablöse - Voraussetzung. Pflichtangaben laut §87 GEG: Energiebedarfsausweis liegt vor. Berechneter Wert: 54,7 kWh/m²a. Wesentlicher Energieträger für die Heizung: Heizwerk, fossil. Baujahr: 1996.
Objektbeschreibung HoGi ® ist die Qualitätsmarke für gastgewerbliche Immobilienangebote der KASTELL Immobilien GmbH, Fachkompetenz seit über 28 Jahren. Mit Makler-Alleinauftrag und provisionsfrei für Käufer bieten wir an: Renommiertes Restaurant Café Bar in Ulm, bestehend aus 240 m² Gastraumfläche aufgeteilt in einen großen, gut abgeteilten Gastraum und Nebenraum, 400 m² Terrassenfläche, 60m² überdachter Sonnenterrasse und 80m² weiterer Nutzfläche. Es befinden sich ca. 130 Sitzplätze im Innenbereich und ca. 125 Sitzplätze im Außenbereich. Gegründet wurde der Betrieb vor über 30 Jahren und befindet sich seitdem unter derselben Führung. Es ist ein sehr gut eingeführtes Unternehmen mit stabilem Standing, hervorragendem Renommee und sehr großem Kundenstamm. Das Objekt wird als Aushängeschild der Stadt Ulm bewertet, verfügt über nachweislich sehr gute Umsätze und Erträge. Abgabe erfolgt aus altersbedingten Gründen. Verkauft wird die 1996 erbaute Immobilie im Teileigentum mit einem 180/10.000 Anteil Teilerbbaurecht verbunden mit einem 204/10.000 Anteil mit Sondereigentum an der Raumaufteilung im EG.
Brauerei vertragsfrei
alkoholfreie Getränke vertragsfrei
Spielautomaten keine möglich
Parkplätze öffentliche
Fremdenzimmer keine
Pächterwohnung keine
Objektzustand Gepflegt
Sonstige Angaben Bitte beachten Sie: Zusätzlich handelt es sich um eine Betriebsveräußerung. Der Kauf der Betriebs- und Geschäftsausstattung des Restaurants Café Bar in 7 stelliger Kaufpreishöhe ist Voraussetzung. Ebenso fällt ein vierteljährlich zu zahlender Erbbauzins an. Alle weiteren Informationen erhalten Sie bei einem persönlichen Gesprächstermin.

Preisangaben bei gewerblichen Miet- Pacht- und Kaufangeboten jeweils zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Miet- Pachtangebote auch zuzüglich Nebenkosten. Alle Angaben beruhen auf Informationen unserer Auftraggeber, für deren Vollständigkeit und Richtigkeit wir keine Haftung übernehmen können. Zwischenverkauf, Vermietung oder Verpachtung vorbehalten.